Dr. Ludewig Beratung & Coaching

Paarberatung

Das Leben als Paar soll Freude machen. Eine Paarberatung oder Paartherapie sollte Paaren, "die den Spaß an ihrer Beziehung verloren haben, dabei behilflich sein, diesen Spaß wieder neu zu entdecken" (Koschorke 2013), auch wenn der erste Schritt -nicht nur für Männer, sondern auch für Frauen- eine Herausforderung sein kann.
Steht eine Trennung an, so kann ich Sie dabei unterstützen, diese schwierige Situation in gegenseitigem Respekt zu bewältigen.

Welche Rolle spielt der Paartherapeut bei Ehe- oder Partnerschaftsproblemen?

Als Paarberater und -therapeut habe ich mehrere Rollen. Ich bin ein Moderator und teilweise auch ein schlichtender Mediator, der darauf achtet, dass das Paar wieder zu einer konstruktiveren Art des Umgangs miteinander findet. Ich bin unparteilich und arbeite quasi als "Spiegel" für die jeweils andere Seite. Als Moderator und Mediator achte ich auch darauf, dass in den Gesprächen ein guter und achtsamer Umgangston herrscht.

Ich helfe Ihnen, störende Verhaltens- und Konfliktmuster zu finden und zu verstehen. Durch die dadurch entstehende Transparenz wird es wieder möglich, mehr Wertschätzung und Achtung für einander zu empfinden.
In der Mittelphase der Beratung versuchen Berater und Paar, nach vorn zu schauen. Sie erarbeiten Ziele oder Projekte, die umsetzbar sind und im Alltag auch umgesetzt werden sollten.
Ich leiste vor allem Hilfe zur Selbsthilfe. Denn Ziele, die Sie nicht selbst erarbeiten, werden Sie nicht als eigene Ziele akzeptieren und umsetzen.

Wie lange dauert eine Paartherapie?

Die Dauer ist abhängig von den vorhandenen Problemen und den Zielen. Eine Paartherapie ist häufig nach wenigen Gesprächen beendet, weil in vielen Fällen relativ schnell eine Verbesserung oder Stabilisierung möglich ist.  Manchmal dauert sie jedoch etliche Wochen, wobei die Sitzungen in der Anfangszeit wöchentlich, später alle 14 Tage und danach teilweise monatlich stattfinden.
Sie können die Zusammenarbeit mit mir jederzeit beenden. Nur durchgeführte Termine werden auch berechnet.

Was ist Paarcoaching?

Sie haben den Eindruck, dass Sie keine Paarberatung oder -therapie, aber trotzdem Unterstützung brauchen, denn..

  • Ihr Alltag als Paar funktioniert zwar gut, aber es fehlt der Schwung, weil sie sich eher als "WG" empfinden
  • Es fehlt die emotionale Tiefe
  • Sie fühlen sich gereizt, auch wenn Sie wenig streiten

Paarcoaching bietet in solchen Fällen Unterstützung und Begleitung in Form einer Kurzzeitberatung von ca. 4 bis 5 Gesprächen. Sie kann relativ schnell Veränderungen und Verbesserungen bringen.

Unverbindliches persönliches Vorgespräch

Bei einer Paarberatung oder einem Paarcoaching sollte sich zwischen dem Therapeuten und dem Paar schnell ein gutes Vertrauensverhältnis entwickeln, weil man oft auch länger miteinander arbeitet.
Damit Sie -und ich- beurteilen können, ob wir miteinander "können", vereinbaren wir im Rahmen der ersten Sitzung ein unverbindliches Vorgespräch. Sollten Sie innerhalb der ersten halben Stunde feststellen, dass Sie nicht mit mir zusammen arbeiten möchten und das Gespräch innerhalb der ersten 30 Minuten abbrechen, würden Ihnen auch keine Kosten entstehen.

 



Log In

Passwort vergessen? / Benutzername vergessen?